+++ 2017-12-31, 21:03 Uhr – F 1 – Brandnachschau (gelöschtes Feuer), Jakob-Hess-Str., GG-Dornberg/Esch +++

Eine vergleichsweise ruhige Silvesternacht war es für die Freiwillige Feuerwehr der Kreisstadt Groß-Gerau. Nur ein Einsatz ereignete sich in der Nacht vom 31.12.2017 auf den 01.01.2018. Noch im alten Jahr um 21:11 Uhr wurde die Abteilung Berkach in die Jakob-Hess-Straße zu einer Brandnachschau gerufen. Hierbei handelte es sich um bereits durch die Wohnungsbesitzer mit einem Pulverlöscher gelöschten brennenden Weihnachtsbaum. Die mit einem Löschfahrzeug und sechs Einsatzkräfte ausgerückten Wehrleute kontrollierten mit der Wärmebildkamera das betreffende Zimmer, mussten allerdings nicht weiter tätig werden. Der Einsatz endete nur wenig später.