Baum auf Straße

Datum: 13. März 2021 um 11:45
Dauer: 1 Stunde 50 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz 
Einsatzort: Groß-Gerau
Mannschaftsstärke: 26
Fahrzeuge: Florian Gerau , Florian Gerau 1/11 , Florian Gerau 1/30 , Florian Gerau 1/40 


Einsatzbericht:

Sturmtief Luis fegte am heutigen Samstag über weite Teile Deutschlands. Auch in Groß-Gerau waren starke Sturmböen zu verzeichnen. Zu einem Hilfeleistungseinsatz auf Grund des Sturms wurden die Einsatzkräfte der Abteilung Groß-Gerau um 11:45 Uhr alarmiert. Auf der Bundesstraße 44 in Richtung Mörfelden war ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt. Die Straße war nicht mehr befahrbar. Mittels Kettensäge wurde der Baum zerkleinert und von der der Fahrbahn beseitigt. Ein abgebrochener Ast, der sich in etwa 15 Meter Höhe befand und auch drohte auf die Fahrbahn zu fallen, wurde mittels Drehleiter und elektrischer Kettensäge beseitigt.Während der Arbeiten war die Bundesstraße 44 voll gesperrt. Das Einsatzende war gegen 13:35 Uhr.

%d Bloggern gefällt das: