F 1 – Brennt kleine Grasfläche

Datum: 20. Juli 2019 
Alarmzeit: 13:15 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Bahnhof Dornberg, Gleisdreieck 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: Florian Berkach , Florian Berkach 2/43 , Florian Gerau , Florian Gerau 1/11 , Florian Gerau 1/24 , Florian Gerau 1/40  


Einsatzbericht:

Gleich zwei kleine Brände beschäftigten am Samstagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr der Kreisstadt Groß-Gerau. Zunächst löschte die Abteilung Dornheim um 13:07 Uhr einen 15m langen Böschungsbrand entlang der Bahnlinie Frankfurt – Mannheim. Im Einsatz befanden sich 10 Einsatzkräfte mit zwei Löschfahrzeugen. Nur wenig später rückten die Abteilung Berkach und Groß-Gerau in die Nähe des Gleisdreiecks am Bahnhof Dornberg aus. Mit 3 Strahlrohren wurde ein ca. 1500m² großer Flächenbrand gelöscht.  

%d Bloggern gefällt das: