F A 1 – Brennt PKW

Datum: 14. Januar 2020 
Alarmzeit: 13:09 Uhr 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: BAB 67 
Fahrzeuge: Florian Gerau  


Einsatzbericht:

Um kurz nach 13:00 Uhr ertönten erneut die Funkmeldeempfänger 📟. Die Leitstelle meldete einen brennenden PKW auf der A67, Fahrtrichtung Büttelborn . Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung feststellbar, sodass die Autobahn kurzfristig voll gesperrt werden musste. Besonderheit an diesem Einsatz war, dass es sich um ein Fahrzeug mit Gastank handelte. Hier ist für die Einsatzkräfte besondere Vorsicht geboten. Der PKW wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit Schaum gelöscht. Im Anschluss wurde der PKW mit der Wärmebildkamera auf Glutnester abgesucht. Dieser Einsatz war nach Wiederaufrüstung der Fahrzeuge und Reinigungsarbeiten nach etwa zwei Stunden beendet.

%d Bloggern gefällt das: