H 1 Y – Notfalltüröffnung

Datum: 1. Februar 2020 
Alarmzeit: 20:25 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 
Einsatzort: Gabelsberger Str., Groß-Gerau 
Mannschaftsstärke: 26 
Fahrzeuge: Florian Gerau , Florian Gerau 1/40  
Weitere Kräfte: 2 RTW Regelrettungsdienst  


Einsatzbericht:

Einsatzreiches Wochenende für die Freiwillige Feuerwehr der Kreisstadt Groß-Gerau. Zu drei Einsätzen wurden die Einsatzkräfte der Abteilung Groß-Gerau zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen gerufen. Die erste Alarmierung erfolgte am Samstag um 20:25 Uhr. Mittels Steckleiter verschafften sich die Einsatzkräfte Zugang zu einer Wohnung, in der sich eine hilflose Person befand. Die Person wurde im Anschluss vom Rettungsdienst versorgt. Die zweite Alarmierung erfolgte am Sonntag um 01:48 Uhr. Die Brandmeldeanlage eines Unternehmens in der Union-Brauerei-Straße hatte ausgelöst. Der betroffenen Bereich wurde von den Einsatzkräften kontrolliert, es konnte kein Feuer festgestellt werden. Zur Unterstützung des Rettungsdiensts wurden die Einsatzkräfte dann nochmal am Sonntag um 05:12 Uhr alarmiert. Die Feuerwehrkräfte unterstützen den Rettungsdienst beim Transport eines Patienten vom 1. OG in den Rettungswagen.

%d Bloggern gefällt das: