H A Klemm 1 Y – Verkehrsunfall

Datum: 24. November 2018 
Alarmzeit: 17:32 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 50 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsatz  
Einsatzort: BAB A67, Anschlusstelle Büttelborn 
Mannschaftsstärke: 28 
Fahrzeuge: AB Rüst , Florian Gerau , Florian Gerau 1/11 , Florian Gerau 1/40 , Florian Gerau 1/46 , Florian Gerau 1/60 , Florian Gerau 1/65  
Weitere Kräfte: 4 RTW Regelrettungsdienst , FF Büttelborn , NEF , Polizei  


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit einer vermutlich eingeklemmten Person wurden am Samstagabend um 17:32 Uhr die Abteilung Groß-Gerau und die Freiwillige Feuerwehr Büttelborn auf die Bundesautobahn 67 alarmiert. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte schnell Entwarnung geben. Aus keinem der beiden Unfallfahrzeug musst eine Person befreit werden. Die Feuerwehr nahm ausgelaufen Betriebsstoffe auf und klemmte an den Fahrzeugen die Batterien ab. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Der Einsatz endete nach rund 60 Minuten. Die Abteilung Groß-Gerau war mit 28 Einsatzkräften und fünf Einsatzfahrzeugen vor Ort.

Please follow and like us:
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
Facebook
%d Bloggern gefällt das: